Cross Academy
 


Die 'Cross Academy' ist eines der angesehensten Internate, sowohl für Menschen als auch die Kreaturen der Nacht. Tretet ein und lernt was es heißt, Seite an Seite zu existieren mit denen, die anders sind als ihr...
 
StartseiteForumAbout usFAQSuchenLoginAnmelden
Das Rollenspiel wird neu aufgebaut.

Teilen | 
 

 Eingangsbereich

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Cross Academy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1300
Alter : 26
Anmeldedatum : 10.10.07

BeitragThema: Eingangsbereich   So 19 Apr 2009 - 1:56

Der Eingangsbereich des Hauses Sonne ist eine aus grauem Stein bestehende Treppe. Die 8 Stufen werden zu ihrer rechten und linken von einem hohen Messinggeländer gestützt und führen hinauf zu den beiden schweren, braunen Flügeltüren.

Wenn man Haus Sonne beritt fallen einem sofort die hellen sandfarbenen Wände mit der dunklen Holzverkleidung auf. Auch die Weinrote Auslegware, die den Boden ziert ist nicht zu verkennen. Zudem gibt es, wenn man zur Decke schaut einen Ausblick auf einen zwar schlichten, jedoch schönen Kronleuchter.
Das Haus Sonne ist eher schlicht gehalten und sieht bei Weitem nicht so gehoben und elegant aus, wie der Eingangsbereich des Hauses Mond.
An den Wänden, rechts und links des Flures, nahe der Tür, erkennt man jeweils zwei schlichte Holztreppe, die den Weg in die höheren Etagen freigeben.

Schreitet man jedoch an diesen vorbei, so erkennt man rechts und links, zwei große Türen.
Wählt man die Linke, so erreicht man den Speisesaal des Hauses und erwählt man sich die Rechte, so betritt man den Aufenthaltsraum.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Mi 29 Apr 2009 - 14:22

< -- Flur erster Stock

Yumika kam langsam mit Kamui zusammen und ihren Schulsachen im Arm unten in der Eingangshalle, schon vorhin als sie nach der Rede vom Direktor den Gang hier her gefunden hatte und anschließend durch das Haus marschiert war, fand sie es wunderschön, alles war hier anders als sie es von zuhause kannte, selbst das Haus ihrer Freundin Maika war nicht so eingerichtet wie hier. Obwohl hier alles noch schlicht wirkte konnte sie sich erst nicht abwenden und schaute sich weiter um, bis Kamui sie anschaute und langsam fortzog damit sie zum unterricht kommen könnten, den am ersten Schultag schon zu spät kommen?
Wäre nicht die beste Idee dachte Yumika, zwar musste sie ncoh zum Rektor wegen dem Bild, was sie zwischen ihre Schulbücher gepackt hatte und mitgenommen hatte um es ihm später zu zeigen, doch wollte sie nicht direkt auch sagen das sie nicht beim Unterricht war.
Ob er mir glauben wird? Ich hoffe nicht das er glaubt das ich lüge … ich kann mich ja schließlich nicht daran erinnern und weiß es nur von diesem Foto.
Als die braunhaarige und die pinkhaarige die Eingangshalle weiter entlang gingen sah Yumika auf den Weg zwei weitere Mädchen die gerade den Speisesaal wohl betraten, sie hatte die beiden auch bei der Rede gesehn, eine davon müsste diese Umi sein, die die den Job als Hausvorstand bekommen hatte.
Sie gingen weiter Richtung Tür und hinaus auf den Campus.

-- > Campus mit Kamui
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Mi 29 Apr 2009 - 20:47

<---Flur des Mädchentracks

Die beiden Mädchen kamen die Treppen runter.
"Hm ich weiß nicht.Es kann sein. Wenn ja hoffe ich, dass diese nicht so streng sind. Hoffentlich haben wir noch Sho-sensei." meinte Nanami nur und zog ihren Zopf zu Recht.
[Hoffentlich werden wir Yagari-sensei nicht zu oft haben..und hoffentlich wird diesmal der Unterricht nicht so oft ausfallen..Nach einer Zeit würde es mir chon auf die Nerven gehn]
Nun waren die beiden Mädchen im Eingangsbereich.
"Was hast du denn in den Ferien getrieben?" fragte sie die Braunhaarige, während die beiden Mädchen aus dem Gebäude gingen, Richtung Tor des Hauses Sonne.

--> Tor Sonne
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Fr 1 Mai 2009 - 18:50

Ihre Schritte waren eilig und gelassen, als sie den Speisesaal durch die schwere Tür wieder verließen. Der graue Stein unter ihren Füßen ließ die Absätze ihrer Schuhe wie Kastanietten erklingen. Umi schob sich das erste Stück ihrer geschälten Mandarine in den Mund. Immer wieder fing sie an sich auszumalen, wie der erste Unterricht ablaufen sollte. Die Aufgabe als einer der Hausvorstände wollte sie so zufriedenstellend wie nur möglich machen. Mit einem musternden Blick schaute das grünäugige Mädchen kurz hoch und betrachtete den großen schlichten Kronleuchter. Prachtvollere Versionen hangen in ihrem Wohnzimmer daheim, da ihre Mutter in den Sommerferien unbedingt renovieren wollte. Nun ist wieder alles in ihrem Lieblingsstil, dem modernen, rustikalen und eleganten, sowie edlen Stil. Es war eine Überaschung, dass sie alle Möglichkeiten der Kombinationen jener Stile mit Hilfe von etwas Geld und einem Innenarchitekten hinbekam.
Hin und wieder sah die dunkelblondhaarige zu ihrer Zimmerkameradin, die ebenfalls das süße Fruchtfleisch der Mandarine genoss. Far hatte ein ansteckendes, Grinsen, bei dessen Betrachtung man mindestens Lächeln musste. Eine kleine Unterhaltung würde nun zur Situation passen, denn schweigend nebeneinander herzugehen war nicht die angenehmste Art eine Freundschaft zu beginnen.
"Wie waren eigentlich deine Ferien, wenn ich fragen darf?", lächelte sie und nahm ein weiteres Mandarinenstück, während sie den Eingangsbereich des Hauses hinter sich ließen.

--->Mit Far Tor Sonne
Nach oben Nach unten
Cross Academy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1300
Alter : 26
Anmeldedatum : 10.10.07

BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Fr 22 Mai 2009 - 20:09

<<< Flure 1. Stock

Wie schon zuvor durch die Flure im ersten Stock, hastete Yuki nun durch die Eingangshalle. Dabei bemerkte sie keine Schüler... Selbst wenn sich hier noch welche aufgehalten haben sollten, so hätte Yuki es in ihrer Eile nicht bemerkt.

>>> Campus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   So 31 Mai 2009 - 12:48

<-Treppe
Die letzten Stufen sprang der große Junge hinunter, wobei er jedoch bedachte, keinen Lärm zu machen.
Die Eingangshalle könnte mit Menschen gefüllt sein, und Shisai hätte sie nicht beachtet.
Er schritt mit großen Schritten und wehenden Haaren auf das Eingangstor zu und verschwand aus dem Haus.

->Tor
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   So 31 Mai 2009 - 19:13

<- Day-Tor

Gut gelaunt, und noch immer die selbe Melodie summend betrat Far das Haus Sonne. Die hell gestrichenen Wände machten einen einladenden Eindruck, und die Sonnenarme die durch die Fenster fielen wirkten zauberhaft. Ohne das schöne Gebäude groß zu beachten lief die Schwarzhaarige zu der Treppe und hastete diese hoch. Sie wollte schnell in ihr Zimmer und endlich diesen grausamen Rock ablegen. Der Gedanke, dass sie gleich aus diesem ätzenden Ding raus kommen würde, lies ihre Laune erneut ansteigen. Ihre eiligen, harten Schritte hallten in dem Gebäude wieder, und nach einigen Sekunden war sie oben angekommen.

-> 1. Stock / Flur
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Mo 1 Jun 2009 - 9:19

<-Tor Sonne

Er hatte recht behalten. Die warmen Sonnenstrahlen an seiner Haut und das ungewohnte edyllische Gelände hatten tatsächlich seine Laune gehoben und ihn seine Sorgen vergessen lassen. Doch umso mehr wollte er etwas zwischen den Zähnen haben!
Am besten gehe ich direkt in den Speisesaal. Mal schauen, was ich danach mache. Faullänzen wäre in der Sonne viel besser,als in dem Zimmer., und so änderte er etwas seine Pläne für den Rest des Tages.
Während er auf die von ihm aus linke Tür aus dunklem Holz zuging, glitt sein Blick an die hohe Decke. Das Licht brach funkelnd in dem schlichten aber imposanten Kronleuchter.
Den DayClasslern um sich herum schenkte er keine Aufmerksamkeit.
Schließlich erreichte er die Tür des Speisesaals. Nachdem ein paar Mädchen durch die Tür lachend herraustraten, betrat er selbst den Speisesaal und ließ die ihm hinterherschauenden Schülerinnen hinter sich.

-->Speisesaal
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Mo 1 Jun 2009 - 9:35

Speisesaal<--

Mit dem Brötchen in seinem Mund hatte er die Geräuschkulisse im Speisesaal verlassen. Die Flasche, die mit Apfelsaft gefüllt war und sein Dessert, die süße Mandarine, hatte er in seiner Tasche verschwinden lassen.
Er hatte keine Lust gehabt, sich lange in jenem Raum aufzuhalten, viel lieber wollte er raus gehen, wie zuvor geplant.
Mit großen Schritten stieg er die Treppe hoch. Eindrittel des Brötchens war schon weg.

-->2.Stock / Flur
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Mo 1 Jun 2009 - 13:39

<- Flur 1. Stock

Sie betrat den Flur des Eingangsbereiches. Als sie unten an der Treppe ankam, blieb sie für einen kurzen Moment stehen. Einige Schüler liefen an ihr Vorbei, die meisten in Richtung Speisesaal. Sollte sie auch in den Speisesaal? So richtigen Hunger hatte sie im Moment nicht. Ob sie sie ein, vielleicht zwei Mandarinen mitnehmen sollte? Unentschieden stand sie noch immer an der Treppe und blickte in den Gang, in Richtung Speisesaal.
Nein, sie würde später etwas essen. Schließlich lief sie auf die Ausgangstür zu. Er jetzt nahm sie das Klimpern der Ketten, welche an ihrer Hose befestigt waren, wahr. Sie liebte dieses Geklimpere. Ihre Laune war fast an dem höchsten Punkt angelangt als sie erneut in Richtung Tor Sonne lief.

-> Day Tor
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Mi 3 Jun 2009 - 7:26


Das weißhaarige Mädchen lief so schnell, das sie schon fast über die Treppenstufen stolperte. Ihr Blick war kurz nach rechts und links geschweif. Doch sie schien allein. So allein wie es in einer so großen Schule nur möglich war.

>Campus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Mi 3 Jun 2009 - 20:39

<-Tor Sonne

Ihre Laune hielt an und so sollte es auch sein, so hatte sie es sich vorgenommen und so musste es einfach bleiben. Im Eingangsbereich liefen viele Schüler und Schülerinnen umher, als sie ihn betrat. Hier in Gruppen, dort einzelne Schüler, die wohin eilten. Niemand schien sonderlich große auf sie zu achten, während sie auf die Treppe zusteuerte.
Plötzlich traten drei Mädchen zu ihr und standen zwischen ihr und dem Fuß jener Treppe zu den oberen Stockwerken.
"Umi-san. Entschuldige, dass wir dich stören", sagte die erste mit einer schwarzen Lockenpracht. "Wir wollten sich nur etwas fragen.", setzte sie zweite mit einer kleinen Stupsnase fort. "Kannst du uns einen Gefallen tuun?", beendete die dritte ihre Bitte.
"Worum geht es?", fragte sie freundlich und gespannt, was sie zu höhren bekommt.
"Da du der Hausvorstand der Mädchen bist, dachten wir...", fing das Mädchen mit dem kurzen Haarschnitt und der Stupsnase wieder an zu reden und versuchte dabei ganz reizend und liebwürdig auszusehen, "...dass du doch dann Kontakt zu den Hausvorständen der NightClass hast.","Kannst du ihnen an unserer Stelle Geschenke überbringen?", fragte die mit dem Lockenschopf.
Umi überlegte und schaute sie nachdenklich und musternd an. Noch hatte sie gar keine Kontakte zu den Hausvorständen des Hauses Mond. Mit einem entschuldigenden Lächeln antwortete sie:"Tut mir leid, das kann ich nicht machen. Versucht es Morgen doch selbst. So sieht es doch schöner aus, wenn eure Geschenke auch von euch selbst überbracht werden. " Verwundert fragte die Dritte in die Runde:"Wieso Morgen?".Soweit ich weiß, findet heute kein NightClassUnterricht statt. Den Grund kann ich euch leider selbst nicht nennen." Sie sah in die enttäuschten Gesichter der drei Japanerinnen, die sich bedankend dann umdrehten und im Speisesaal verschwanden.
Ich hätte sie selbst gerne gesehen., gab sie zu und schritt die Treppe empor. Doch etwas Gutes hatte es: Die Guardiens würden diese Nacht vielleicht weniger Probleme durch die DayClassler bekommen.
Ihre Fröhlichkeit war trotz der traurigen Blicke der Mädchen nicht angekratzt worden. Es war sogar eher, als fühlte sie sich schon von einer Aufgabe befreit.

-->Mädchenflur / 1.Stock
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Do 4 Jun 2009 - 23:56

<- Day Tor

Sie hörte wie der Geräuschepegel der kreischenden Mädchen abnahm, je näher sie zu dem Gebäude "Sonne" kam. Die Guardians hatten heute mal wieder einiges an Arbeit. Far zuckte gleichgültig mit den Schultern und ein schadenfrohes Grinsen lag auf ihren Lippen. Sie war froh, dass sie sich nicht um solche Dinge kümmern musste. Das einzige, was sie im Moment noch kümmerte war ihr weiches Bett - Mit der hässlichen rosa Decke.
Sie kam schnell in dem Gebäude an, trat ein und schlenderte über den Flur. Sie begegnete ein paar Mädchen, die sich wild unterhielten und auch ein paar Jungs die die Köpfe zusammen gesteckt hatten. Ohne sich groß aufzuhalten lief sie zu der Treppe und nahm bei jedem Schritt zwei Stufen auf einmal, um schneller im ersten Stock ankommen zu können.

-> 1. Stock/Flur
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   So 7 Jun 2009 - 19:55

<-Flur 1. Stock

Mit Far kam sie die Treppe hinunter. Mädchen kamen ihnen entgegen und wünschten gute Nacht. Freundlich hatte Umi deren Wunsch erwidert und drehte sich darauf auf dem Absatz um, damit sie den Weg zum Speisesaal direkt ansteuern konnte. Der Eingangsbereich wurde schon mit Lampenlicht erhellt. Der schlichte Kronleuchter funkelte an der hohen Decke.
Doch da zog ein Gespräch einer kleinen Gruppe ihre Aufmerksamkeit an. Sie redeten über Toga Yagarin, er scheuchte die Schüler von dem Campus.
Praktisch. Bei dem müsste man sich noch bedanken., ein kaum merkliches Lächeln schlich sich auf ihre Lippen und verschwand sogleich wieder.
Ob Katsumi-san und Nanami-chan schon da sind.. und hatte die Tür zum Speisesaal erreicht.

-->Speisesaal
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   So 7 Jun 2009 - 21:47

<- Flur 1. Stock

Far hatte ihre Hände noch immer in den Hosentaschen, und lief, mit einem gelangweilten Blick neben Umi her. Hier und da hörte sie Stücke einiger Gespräche. NightClassler, Lehrer.. Diese Mädchen hier hatten wohl nur Männer im Kopf. Wobei das bei den gut aussehenden Eliteschülern und den Teils hübschen Lehrerin, definitiv nachvollziehbar war. Als sie das Erdgeschoss erreicht hatten, drehten die beiden Mädchen sich in Richtung des Speisesaales und liefen an einigen Schülern, die wohl gerade das Abendessen zu sich genommen hatten, vorbei.

-> Speisesaal
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Mo 8 Jun 2009 - 11:04

>>> Campus der Day

Als ein Lehrer kam und gemeint hatte, das sich die Schüler nun ins Gebäude begeben sollten ging die kleine vierer Gruppe los. Sie dachte ein wenig nach.
Naja ich glaube eine Sprache reicht mir erst mal…
Kamui hatte ja gemein, wenn ihr Englisch nicht gefiele könnte sie ihr noch einige andere Sprachen beibringen doch sie musste darauf nur grinsen und hatte gemeint das ihr die eine Sprache reichen würde. Als sie nun langsam durch das Tor des Day Dorms gegangen war, blieb sie kurz auf der Brücke stehen und schaute auf die anderen. Dort schien nichts los zu sein und die Braunhaarige fragte sich leicht ob die Schüler dort keinen Unterricht hatten.
Als sie langsam durch die Eingangstür getreten war schaute sie sich um, es waren einige Schüler unterwegs dort und gingen wohl in den Speisesaal.
Ob ich auch noch dorthin soll? Oder soll ich lieber irgendwo im Zimmer was essen?
Sie blieb stehen und drehte sich dann zu den drei anderen um.
“Wollt ihr im Speisesaal was essen? Ich weiß zwar nicht was es da noch gibt, doch esse ich glaub lieber meine Vorräte im Zimmer auf.“
Sie grinste kurz und schaute dann zu Aiven.
“Wegen dem Englisch, sollen wir das nach dem Unterricht ab und zu machen oder eher am Wochenende?
Fragte sie den Schwarzhaarigen und schaute dann noch einmal leicht zu Shisai, doch verblieb ihr Blick diesmal nicht lange bei dem Rothaarigen sondern ging wieder zu Aiven.

RF: ( Kamui ~ Aiven ~ (Shi )) ~ Yumi


Zuletzt von Yumika am Di 9 Jun 2009 - 8:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Mo 8 Jun 2009 - 20:16

>>> Campus der Day

Die Gruppe kam langsam in den Eingangsbereich. Links und rechts zweigten die Treppenhäuser ab, auf der gleichen Etage befangen sich der Speisesaal.

“Wollt ihr im Speisesaal was essen? Ich weiß zwar nicht was es da noch gibt, doch esse ich glaub lieber meine Vorräte im Zimmer auf.“
Kamui lachte. „Du hast Essensvorräte im Zimmer? Wieso weiß ich davon nichts?“
Unschlüssig blieb sie stehen. Oben im Zimmer hatte sie nur ein paar Süßigkeiten, also nichts wovon sie satt wurde. Zwar hatte sie heute Mittag schon einmal etwas gegessen, aber irgendwie hatte sie schon wieder Hunger.
Dann muss ich aber dringend noch etwas Sport machen … dachte sie nach. Letztes Jahr gab es hier noch eine Schwimmhalle, ob die nach dem Umbau in den Ferien noch existierte? Sie würde es demnächst mal rausfinden gehen.
„Also, ich denke für den Speisesaal sind wir fast ein wenig spät dran, somit werde ich mit Yumi hochgehen..." antwortete sie etwas zögerlich und schaute zwischen Yumi und den beiden Jungs hin und her.
„Geht ihr mit?“ Ihr Blick wanderte zwischen Shisai und Aiven hin und her.

RF (Aiven ~ Shisai) ~ Yumika ~ Kamui
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Do 11 Jun 2009 - 14:07

<<< mit Nanami Tor Haus Sonne

Beide traten schweigend ein und begaben sie sich in den Speisesaal um zu Abend essen. Die ganze Zeit dachte Rin darüber nach, die junge Frau in ein Gespräch zu verwickeln, doch es wollte ihm einfach nichts einfallen und so widmete er sich der Beobachtung der anderen zu Abend essenden Schüler. Wenigstens etwas schien nach den Regeln zu verlaufen, doch sollte sich der junge Mann nicht zu früh freuen. Mit Sicherheit würde es heute Nacht noch die ein oder andere Schererei geben.

Nachdem sie ihr Geschirr auf einen Tisch, der allein dafür zur Verfügung gestellt wurde, abgestellt hatten verliessen sie den Speisesaal.
Den anderen vier Schülern schenkte der junge Mann keinerlei Beachtung, er konzentrierte sich voll und ganz auf die Silberhaarige.
Rin sah die junge Frau einfach nur unschlüssig an, fuhr sich etwas beklommen durchs Haar und fasste einen Entschluss.
Nun reichte es aber, es konnte doch nicht ewig so weitergehen, weder sie, noch er hatten seit dem Verlassen des Musiksaals ein Wort von sich gegeben und wenn er nicht beginnen würde, so meinte er, würde kein Gespräch mehr zustande kommen. Mit einem leichten Räuspern, liess er seine Hand wieder sinken und schaute Nanami an.
"Mayu-san, wie wäre es, wenn du mich in den Aufenthaltsraum begleitest?! Ich meine.." und nun stockte der Dunkelhaarige für einen Moment. Was meinte er?! Er konnte ihr schliesslich nicht sagen, dass er trotz dieser beklemmenden Stille zuvor, gern Zeit mit ihr verbrachte, das wäre Unmöglich. Nein, er musste sich etwas anderes einfallen lassen und das schnell, ziemlich schnell sogar.
Seine Gedanken überschlugen sich nahezu und dann kam ihm eine Idee. Diese Deutsch Hausaufgaben. Er konnte noch etwas an seinem Gedicht arbeiten, oder ihr vielleicht seine Hilfe anbieten, immerhin war ihm im Unterricht nicht entgangen, dass sie damit ziemliche Probleme zu haben schien.
“..dann könnten wir die Aufgaben von Rose-sensei beenden. Was meinst du?!“
Innerlich schalt er sich für diese dumme Aussage, er konnte nur darauf setzen, dass ihr entgangen war, dass er sein Gedicht eigentlich schon zur Genüge beendet hatte, sonst müsste er sich vielleicht peinlichen Fragen stellen. Aber wenn schon, er konnte doch in seiner alten, ach so typischen Art und Weise antworten. Es konnte ihm doch eigentlich egal sein. Rin mochte es Zeit mit hübschen Mädchen zu verbringen, auch wenn sie, wie Nanami, schüchtern zu sein schienen. Vielleicht konnte er sie etwas besser kennenlernen, denn eines stand fest, sie gefiel ihm. Doch wusste er nicht sonderlich viel über die junge Frau, nur dass sie hübsch war, schüchtern wie es ihm schien, freundlich und Probleme mit der ein oder anderen Deutsch Aufgabe hatte.
Bei diesen Gedanken schlich sich ein freundliches Grinsen in seine Züge und er kehrte wieder in die Gegenwart zurück, um erwartete noch immer ihre Antwort.

Nanami ~ Rin
(Aiven ~ Shisai) ~ Yumika ~ Kamui
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Fr 12 Jun 2009 - 23:43

<- Speisesaal (Mit Umi)

Gemeinsam verliesen sie den Speisesaal und betraten den Eingangsbereich.
"Dann werd' ich schonmal in unser Zimmer gehen." Far blickte zu Umi und lächelte dann kurz. "Viel Spaß dabei Schüler einsammeln." Sie verabschiede sich mit einem kurzen Heben der Hand und steuerte danach die Treppe an. Sie nahm jede zweite Stufe und war in wenigen Sekunden in dem ersten Stock angekommen.

-> Erster Stock / Flur
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Sa 13 Jun 2009 - 8:11

Day Tor

Auch heir war Ren leise, obwohl der Flur wie ausgestorben war. Keine Menscheseele, die hätte das Mädchen gespürt. Für einen Augenblick bleibt sie stehen und schließt die Augen. Spürt die Kälte die das Marmor abwirft. Lächelt.
Ich sollte mich beeilen...
Erster Sock
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Sa 13 Jun 2009 - 16:27

<--Speisesaal

Mit Far an ihrer Seite hatte Umi den Speisesaal verlassen.
Die Sperrstunde würde bald einsetzten, deswegen wollte der Hausvorstand der Mädchen noch eine letzte Runde drehen. Sie würde die Brücke zum Tor hinaufgehen und von dort aus letzte Blicke auf den Campus erspähen. Wieder angekommen wäre es ihr recht, wenn sie sich unter den anderen Schülerinnen informieren würde, falls jemand gefehlt hatte.
Sie entdeckte Rin und Nanami. Erfreut musste sie lächeln.
>>"Dann werd' ich schonmal in unser Zimmer gehen." <<, sagte dann Far zu ihr,>>"Viel Spaß dabei Schüler einsammeln." << , „Danke! Bis später“, entgegnete sie und schon war Farkeon die Treppe hoch gelaufen. Sie schaute ihr kurz nach ging dann auf die große Tür zu, um den Dorm zu verlassen.
Farkeon war Umis Meinung nach ein wirklich nettes Mädchen mit ihrem ganz eigenen Geschmack, wobei sie nicht fürchtete ihn zu zeigen.
Das braunblonde Mädchen sah auf ihrem Weg zur Tür nochmals zu Rin und Nanami. Wenn ihr Vize mit dem jungen Mann zusammen war, dann hatte Rin ihr bestimmt von den Plänen erzählt, die sie zuvor beschlossen hatten. Wenn es nötig wäre, würde Umi später noch mals mit dem silberhaarigem Mädchen reden.
Der kleinen Gruppe, aus der sie Kamui mit ihren pinken Haaren als erstes erkannt hatte, schenkte sie keine große Aufmerksamkeit mehr.
Freundlich winkte sie noch ihrem Vize der Mädchen und dem Hausvorstand der Jungen zu und war dann verschwunden.

-->Tor Sonne

Rf1:Nanami ~ Rin
Rf2:(Aiven ~ Shisai) ~ Yumika ~ Kamui
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   So 14 Jun 2009 - 19:32

"Ich hol mir nut kurz was ausm Saal zu essen, ich hoffe man kann sich da auch was mitnehmen,d enn ich will einfach nru noch ins Bett, ich hab zwölf Stunden Flug hinter mri und seit zwei Tagen kaum geschlafen." Der Schwarzhaarige sah seine Mitschüler kurz an, ehe er sich in dien Speisesaal begab.
Er bedachte alle mit einem kurzen Nicken, und ging an ihnen vorbei, seit Schulschluss warer nicht in seinem Zimmer gewesen und hatte deshalb noch seine ganzen Sachend dabei.
Er war einfach nur müde, aber vielleicht würde er heute ja noch ein wenig Geige spielen können.


------------>>> Speisesaal

Rf1:Nanami ~ Rin
Rf2:( Shisai) ~ Yumika ~ Kamui
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   So 14 Jun 2009 - 19:43

<<<<< Speisesaal

Vom Speisesaal zurück kommend ging er wieder durch den Eingangsbereich, und ohne einen Blick für seine Umgebung, und auch ohne mit jemandem zu sprechen, oder auch nur jemanden anzublicken, machte er sich auf den Weg in sein Zimmer. Durch das Treppenhaus erst ind en ersten udn dann in den zweiten Stock.
Aiven war momentan mehr tot als lebendig, denn die Müdigkeit übermannte ihn wie eine Welle. Nach zwölf Stunden Flug war das ja auch kein Wunder.


>>>>>>>>>>>> Auf den Fluren (2.Stock)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   So 14 Jun 2009 - 20:08

Zitat :
“Wollt ihr im Speisesaal was essen? Ich weiß zwar nicht was es da noch gibt, doch esse ich glaub lieber meine Vorräte im Zimmer auf.“
Fragte Yumika in die Runde, als sie, von einem Lehrer vom Campus verscheucht, nun in der Eingangshalle des Day Dorm standen.
Er hatte sich kurz umgesehen, einige Schüler gesehen, die hinauf in die Schlafsäle liefen, einige, die das Haus verließen, einige die in kleinen Grüppchen wie sie in der EIngangshalle stehen blieben, bevor er sich dem kleinen Brünetten Mädchen zuwandte, welches die Frage gestellt hatte. Die jedoch blickte an ihm vorbei, auf den Jungen, der neben ihm stand.

Zitat :
“Wegen dem Englisch, sollen wir das nach dem Unterricht ab und zu machen oder eher am Wochenende?"
fragte sie, ebenfalls an den schwarzhaarigen gerichtet, aber weil Shisais Blick auf ihr ruhen geblieben war, entging ihm nicht, dass ihr Blick kurz zu ihm herüberglitt, sich dann jedoch wieder auf Aiven festsetzte.
Shisai dachte nach, ja worüber eigentlich? War er froh, dass Yumika ihn nicht immer anstarrte, war er ein bisschen eifersüchtig, eben weil sie es nicht tat?
Er dankte Kamui, dass sie ihn aus seiner, ihm äußerlich nicht wahrnehmbaren Verwirrung zerrte.

Zitat :
„Du hast Essensvorräte im Zimmer? Wieso weiß ich davon nichts?“
fragte sie mit einem lachen.
Ein kurze denkpause folgte, bevor Kamui etwas zögerlich sagte
Zitat :
„Also, ich denke für den Speisesaal sind wir fast ein wenig spät dran, somit werde ich mit Yumi hochgehen...Geht ihr mit?"
Und während sie zwischen den Jungen und Yumi hin und her blickte, der große Rothaarige fragte sich, ob man ihm die leichte Verspannung anmerkte, schaute er zu Aiven, welcher schon zu einer Antwort ansetzte.
Zitat :
"Ich hol mir nut kurz was ausm Saal zu essen, ich hoffe man kann sich da auch was mitnehmen,d enn ich will einfach nru noch ins Bett, ich hab zwölf Stunden Flug hinter mri und seit zwei Tagen kaum geschlafen."

Als Aiven ihn mit einem Nicken bedachte, tat er das gleiche, und schaute Aiven kurz nach, bevor er seinen Blick auf Kamui heftete.
"Wie meinst du das, wir sollen mitkommen? Mit hoch auf euer Zimmer?", fragte er mit einem Unterton, der nichts gutes verheißen lies, noch unterstrichen von seinem anzüglichen Lächeln."Seid ihr sicher?"



Rf1:Nanami ~ Rin
Rf2:Yumika ~ Kamui ~ Shisai
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   Mo 15 Jun 2009 - 21:37

Yumika stand noch immer mit Kamui und den beiden Jungen und wartete darauf das jemand etwas sagte.
Zitat :
Du hast Essensvorräte im Zimmer? Wieso weiß ich davon nichts?“
Als sie dies von ihrer Zimmerkamerdin hörte musste sie selbst leicht grinsen, wenn sie so darüber nachdachte. Wovon hätte sie sonst während der Fahrt überleben sollen? Sie schaute Kamui nun an und gab ihr eine Antwort.
“Kamui, wovon hätte ich den sonst überleben sollen im Zug? Ich hab halb nicht alles aufgegessen und der Rest liegt noch in meiner Tasche“
Sagte sie grinsend und schaute weiterhin zu Kamui.
Zitat :
„Also, ich denke für den Speisesaal sind wir fast ein wenig spät dran, somit werde ich mit Yumi hochgehen..."

Sie sagte nicht wirklich etwas dazu, immerhin wollte sie eh in ihr Zimmer. Doch das sie kurz Aiven und Shisai fragte ob diese mitkommen wollen war sie leicht erstaunt.
Ich hab ja so direkt nichts dagegen aber…
Sie wusste selbst nicht genau und wollte sich schnell einen Grund überlegen wieso nicht, doch fiel ihr keiner ein. Sie sah in der Zwischenzeit noch einige Schüler die im Eingangsbereich herum liefen und auf ihr Stockwerk zu gehen oder irgendwo anders hin. Ihr war es eigentlich recht egal, immerhin interessierte sie sich im Moment mehr für ihr Gespräch.
Zitat :
"Ich hol mir nur kurz was aus demm Saal zu essen, ich hoffe man kann sich da auch was mitnehmen, denn ich will einfach nur noch ins Bett, ich hab zwölf Stunden Flug hinter mir und seit zwei Tagen kaum geschlafen.
Kam als nächstes von Aiven und sie schaute ihm hinterher als dieser den Eingangsbereich verließ und in den Saal tritt. In der Zwischenzeit schaute sie zwischen den beiden weiter hin und her und wusste gar nicht auf wenn sie nun schauen sollte. Sie sah wie Aiven wieder aus dem Saal heraus ging und sie nicht bemerkte, doch hörte sie dann wieder Shisai´s Antwort auf Kamui´s Frage.
Zitat :
"Wie meinst du das, wir sollen mitkommen? Mit hoch auf euer Zimmer?" "Seid ihr sicher?"
Fragte Shisai die beiden Mädchen und Yumi musste leicht grinsen, kurz darauf meldete sich die braunhaarige wieder zu Wort.
“Naja Kamui, den Vorschlag.“ sagte sie grinsend und redete dann direkt weiter. “Ich werd schon mal hoch gehen aufs Zimmer, du oder ihr könnte dann ja nach kommen“
Erneut lächelte sie und ging langsam die Treppe hinauf in den Ersten Stock, dort auf dem Flur angekommen sah sie noch einige Schülerinnen reden und wieder andere langsam in ihrem Zimmer verschwinden bevor sie von der Hausvorständin erwischt wurden. Immerhin wollte dies keiner Riskieren, in der Zwischenzeit hatte Yumika schon die Tür zu ihrem Zimmer geöffnet und schritt in dieses mit ihren Sachen auf dem Arm hinein.

>> Ihr Zimmer


Rf1: Nanami ~ Rin
Rf2: Kamui ~ Shisai
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eingangsbereich   

Nach oben Nach unten
 
Eingangsbereich
Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Eingangsbereich

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Cross Academy  :: Archiv und Analen :: Es war einmal... :: Die Anfänge-
Gehe zu: