Cross Academy
 


Die 'Cross Academy' ist eines der angesehensten Internate, sowohl für Menschen als auch die Kreaturen der Nacht. Tretet ein und lernt was es heißt, Seite an Seite zu existieren mit denen, die anders sind als ihr...
 
StartseiteForumAbout usFAQSuchenLoginAnmelden
Das Rollenspiel wird neu aufgebaut.

Teilen | 
 

 À propos de ma vie...

Nach unten 
AutorNachricht
Cross Academy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1300
Alter : 26
Anmeldedatum : 10.10.07

BeitragThema: À propos de ma vie...   Di 19 Mai 2009 - 12:23

Le coin de ma vie - Die Ecke meines Lebens...

Der Tag meines Lebens, die Geschichte meine Lebens und so weiter und so fort! Hier kommt alles rein, was mir so am Tag passiert. Und da mir oft sehr viel passiert, wird dieser Bereich wohl am umfangreichsten werden.... ^^
Nach oben Nach unten
Cross Academy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1300
Alter : 26
Anmeldedatum : 10.10.07

BeitragThema: Re: À propos de ma vie...   Di 19 Mai 2009 - 12:32

Dienstag, 19. Mai: Englischklausur

Mein Tag heute begann mit der puren Vorfreude auf eine 3-stündige Englischklausur zum Thema "Globalisierung". Am Tag zuvor habe ich noch so einiges zu diesem Thema gelesen und darum freute es mich natürlich besonders, dass dieses Wissen wieder einmal nicht abgefragt wurde. Ich sah die Klausur, einen einseitigen Text in Times New Roman, 10 Punkt und auf meinen Kommentar, dies sei ein "doof langer Text" lächelte man nur.
Dies sei kein "doof langer Text", sondern da ständen sogar Vokabeln drunter. Diese waren in Times New Roman, 6 Punkt unter den Text gequetscht worden...

So schön, so gut: Erste Aufgabe: Einen Text mit 120-150 Wörtern schreiben und zusammenfassen. Kein Problem, dachte ich mir und fing an zu schreiben.
Hier und da trug natürlich der wundervolle Baulärm positiv zu meiner Konzentration bei und auch das liebe kleine Vögelchen draußen im freien unterhielt mich mit seiner ellenlange Sonate in C-Dur.
Ich war wirklich erstaunt, wie lange dieser Vogel immer wieder den gleichen Ton halten konnte und denke noch immer die herrlich monotonen Klänge zu hören. Ich wünschte mir nur eins: Das irgendjemand das verdammte Scheißvieh vom Baum holt....

Nun leider kam weder ein Jäger oder Schütze zufällig des Weges, noch trafen die Bauarbeiter diesen Vogel mit irgendwelchem Schutt.... Schade eigentlich....

Schließlich verfasste ich noch einen Kommentar zu den Vorschlägen des Autors, der übrigens den Nachnamen Wolfensohn trug. Witzig, oder? o.O
Nun er machte den Vorschlag, dass China im G-8 Gipfel sitzen solle und wir unser Geld an die Armen abgeben sollten... hmmm... Mein letzter Satz: If the politicians don't find solutions for all the problems, it will be a black future for our descendants....
Hübsch, ne? XD Ich bin wirklich sehr optimistisch....
Nach oben Nach unten
Cross Academy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1300
Alter : 26
Anmeldedatum : 10.10.07

BeitragThema: Re: À propos de ma vie...   Mo 18 Jun 2012 - 1:26

Yuki returns! Oder auch: warum sind diese Titel verdammt nochmal auf Französisch? o.Ô

Ja, ich bin zurück und erfreue mich gerade an meinen wundervollen *hust* Texten aus vergangenen Tagen. Wow - die Schule ist tatsächlich schon so lange her, dass ich mich an diese Klasur gar nichtmehr erinnern kann (und auch nicht an diesen Vogel...).

Mein Schreibstil war damals ja echt noch lustig XD Und ich muss ja echt staunen, dass ich meine Titel auf frz geschrieben habe. Gott ich könnte doch tatsächlich alles nur noch auf französisch schreiben... Qu'est-ce que vous en croyez? Serait-il amusant ou intéressant pour quelques uns entre vous?
Himmelherrgottnochmal nein XD
Ich kann euch sagen: Frankreich ist zwar ein hübsches Land, aber es hat mich faul gemacht XD Und ich habe meinen Schreibstil verlernt.... und ich kann auch generell wahrscheinlich noch für einige Wochen besser frz als deutsch @@ Verwirrend sag ich euch, wenn man Wörter wie "dossier", "rattrapages" und "partiel" nicht übersetzen kann und einen die Leute doof angucken XD
Da ist es doch echtmal ein Witz, dass ich mich am Mittwoch bei Henkel vorstelle - für ein Praktikum welches nach näherer Information wahrscheinlich komplett auf Englisch sein wird. Ich glaube, ich wander einfach aus XDD
Jaha, die Yuyu sucht ein Praktikum, das ist ein Spaß! XDD Nach über 30 Bewerbungen, zahllosen Absagen, hoffe ich, dass es nun mit meiner Traumfirma HEnkel klappt, welche praktischerweise in DDorf ihren Sitz hat (und damit dank täglichem Meloneneis auf der Japanmeile sowieso meine erste Wahl wäre).
Morgen habe ich wohl noch ein Gespräch bei RunnersPoint XD Und ach ja: ich muss mich bis morgen enstcheiden, ob ich ein Praktikum in Berlin bei Av Visionen (größter Anime und mittlerweile auch Manga Publisher in Deutschland).
Mein DIlemma allerdings: Ich will nicht weg T^T Und schon gar nicht nach Berlin, weil das (wieder) so weit weg ist -.-' Aber wenn es mit Henkel nicht klappt werd ich's wohl machen....

Und nochwas neues: Ich nähe gerade fleißig an Link (schwarz), Penelo (FF), Ciel und etwas, was ich grad vergessen hab XD Uuuund ich wurde als Helfer für die Animagic in Bonn genommen XDDD
Gott das wird geil: Drei Tag mit Übernachtung, EIntritt, Verpflegung... Gut, ich muss ein wenig arbeiten, aber was solls, ich komm endlich mal auf die Ani und lerne sicherlich viele neue Leute kennen ^^

Ich bin müde XD Ich versuch mal das Ding hier als eine Art Tagebuch zu führen, über "followers" wie es Twitter (?) nennt, freue ich mich XD Ebenso wie über Kommis^^
Nach oben Nach unten
Cross Academy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1300
Alter : 26
Anmeldedatum : 10.10.07

BeitragThema: Re: À propos de ma vie...   Do 21 Jun 2012 - 17:02

Wooohooo ein neuer Eintrag, wo ich gerade ein bisschen Zeit habe (bevor ich weiter aufräume -.-).
Also gestern stand ja das Gespräch mit Henkel an und ich kann es überhaupt nicht einschätzen. Erstens war ich gleich mal am falschen Tor (nämlich Tor 5 und nicht Tor 1) und musste dann über das gesamte Gelände. Obwohl ich dadurch ein paar Minuten zu spät war, waren die beiden Leute echt nett ^^. Eigentlich dachte ich auch, dass ich gar nicht solange drin war, aber als ich dann nach dem Gespräch auf die Uhr schaute, stellte sich heraus, dass ich zwei Stunden mit denen gelabert habe XD Zum Glück hatte ich mich auf ENglisch eingestellt, denn dann war das komplette Gespräch doch auf Englisch (da die eine aus den USA kommt). Nuuun hoffe ich wirklich, dass es klappt, da Henkel einfahc genial als Praktikumsplatz wäre: In zwei Woche weiß ich mehr XD
Hmmm ansonsten gibt es eigentlich nichts neues, außer dass ich gerade dabei bin, auf unserem Spitzboden eine Nähecke einzurichten: Was jedoch voraussetzt, dass ich den Müll wegschmeiße und aussortiere, damit überhaupt mal Platz dort oben ist.
Kurz gesagt: Ich nehme jetzt Wäsche ab und verkrümel mich dann nach oben XD
Ach ürbigens: kommt irgendwer zur Animagic, Contopia, Nichi, FBM oder Gamescom? Da ich ja alle weiteren Cons letztes und dieses Jahr verpasst habe, lass ich es bei diesen fünf Cons zumindest krachen Wink

lg, eure Yuyu
Nach oben Nach unten
Cross Academy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1300
Alter : 26
Anmeldedatum : 10.10.07

BeitragThema: Re: À propos de ma vie...   Mo 25 Jun 2012 - 21:11

Sooo nachdem ich letztens den Spitzboden wieder halbwegs begehbar gemacht habe, fehlt immer noch eine Menge Aufräumarbeit -.- Immer noch kein Platz zum Nähen und auch generell ist da oben so viel Scheiß @@ Besonders genial ist es dann auch, wenn der liebe Bruder nach oben kommt und fragt "was machst du da?" - "aufräumen?" und diesen Minidialog mit einem "Feg nicht so schnell, sonst staubt das so" beendet und wieder nach unten geht. Gott, manchmal könnte ich ihn umbringen -.-
Was alles weitere angeht gab es noch nichts Neues, von daher bleibt dieser EIntrag recht kurz XD
Ich versuche jetzt mal meinen PC schneller zu machen und warte, bis der PC fertig defragmentiert hat... Over und aus XD
Eure Yuyu
Nach oben Nach unten
Cross Academy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1300
Alter : 26
Anmeldedatum : 10.10.07

BeitragThema: Re: À propos de ma vie...   Di 26 Jun 2012 - 14:36

Na super Leute, was soll ich denn jetzt nur machen? Habe soeben die Zusage für RunnersPoint bekommen und soll mich telefonisch melden. Aber ich wollte ja eigentlich doch noch warten, ob ich eventuell das Praktikum bei Henkel bekomme T^T
Himmel, na klasse -.- Ich meine RP wäre ja schon cool, aber ein Jahr in der Hauptstadt wäre auch genial... Ich weiß echt nicht, was ich machen soll.
Runnerspoint würde bedeuten, dass ich zu Hause wohnen bleiben kann oder eben nach Recklinghausen/Essen ziehe. AV Visionen wäre vom Thema her lustiger und ich könnte ein halbes Jahr in Berlin wohnen. Eigentlich wäre das auch cool, zumal ich dann den Stress von zu Hause nicht hätte (ja seit ich aus la France wieder da bin ist hier ein bisschen schwierig -.-). Jedoch könnte ich so wenigstens weiterhin in der Nähe jobben, Geld verdienen, Sport machen und joa...
Na auf jeden Fall wird es dann ja doch auf RP oder Berlin hinauslaufen -.-
Was meint ihr? Herz (Berlin) oder Verstand (Runnerspoint)? In Berlin wäre es genial und das Praktikum wäre fantastisch (von den Themen her: Animepublishing). Runnerspoint wäre natürlich auch cool, weil es näher ist -.-
Wahhhhhh
Nach oben Nach unten
Cross Academy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1300
Alter : 26
Anmeldedatum : 10.10.07

BeitragThema: Re: À propos de ma vie...   Mi 27 Jun 2012 - 10:27

La France strikes again!

Leute ich glaub es echt nicht. Nachdem ja alles so gut geklappt hatte mit Kündigungen etc. habe ich ja jetzt noch eine offenstehende Rechnung in Höhe von 2,76€ von meinem Telefonanbieter in Frankreich. Nun würde ich diese natürlich auch gerne bezahlen, aber leider sind nirgendwo die Kontodetails des Anbieters zu finden. Die nette Dame vom Kündigungsservice bat mich ja, sie doch zurückzurufen, doch das geht nur, wenn ich im Tastenfeld meine alte Nummer eingeben. Leichter gesagt als getan, denn diese Nummer haben sie ja bereits geschlossen und ist ihnen nicht mehr bekannt.
Auch unter dem berüchtigten "Service Client" (Kundenservice) muss man zunächst seine Nummer eingeben, doch leider ist diese ihnen ja nicht bekannt. In dem Onlineportal kann ich mich ebenso nicht einloggen, da sie ja alles gesperrt haben und so kann ich auch meine Rechnungen nicht mehr abrufen. Und zu guter letzt: Selbst um eine Mail zu schreiben, muss ich mich vorher identifizieren (was aber dank gesperrten Accounts zwecks Kündigung nicht geht). Man möchte mir mal vorwerfen ich hätte nicht alles versucht XD
Jetzt werd mal schauen ob ich irgendwo irgendwas finde, wie ich mich bemerkbar machen kann.... XD
Nach oben Nach unten
Cross Academy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1300
Alter : 26
Anmeldedatum : 10.10.07

BeitragThema: Re: À propos de ma vie...   Do 28 Jun 2012 - 13:51

LEUTEEEEE!!!
Ich renn hier schon die ganze Zeit hibbelig durch die Gegend!
"Hi Jennifer,
Please be aware that HR should be contacting you. Based on the information I have received, they are preparing an intern contract for you."
Diese Antwort kam soeben von Henkel. Ich bin gerade so happy, aber glauben tu ich es erst, wenn ich den contract in der Hand halte XDDD

Ich renn mal weiter durch die Gegend XD
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: À propos de ma vie...   

Nach oben Nach unten
 
À propos de ma vie...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Propos der Rebellen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Cross Academy  :: Archiv und Analen :: Archiv :: Schreiberlinge :: Yuki-chan-
Gehe zu: